Krawatten

Herren Krawatten Seide - Seidenkrawatten Binder und Schlipse

Der Krawatten Shop für angesagte Krawatten in Top Qualität und günstig | Kollektion 2020.
Unser Sortiment erstreckt sich von festlichen paisley Seidenkrawatten bis hin zu edlen Streifenkrawatten. Die Paul Malone Designer Krawatten heben sich nicht nur durch ihre Eleganz und Qualität ab, auch Ihre Verarbeitung ist hervorragend. Dem Krawattenkenner ist die Bezeichnung 7-fold Krawatten sicherlich ein Begriff und natürlich ein Teil unseres Sortiments, was unsere Exklusivität nochmals unterstreicht. Da der Geschmack unserer Kunden sehr unterschiedlich ist, sind alle Krawattenmodelle auch in der modernen schmalen Krawattenbreite 6cm erhältlich. Genau wie die Krawattenlänge die von normalen 150cm und extra langen 165cm ganz einfach in der Artikelbeschreibung ausgewählt werden kann.

Zeige 1 bis 50 (von insgesamt 414 Artikeln)

Wann ist eine stilvolle Krawatte für den Herren Pflicht?
Es gibt viele Anlässe oder Veranstaltungen die aufgrund Ihrer Eleganz die Krawatte unverzichtbar machen. Bei einer Hochzeit ist es nicht nur für den Bräutigam zwingend geboten ein elegantes und adrettes Auftreten zu haben, sondern auch als männlicher Gast auf einer Hochzeit ist neben dem Anzug, einem gut gebügeltem Hemd die edle Krawatte das wichtigste Accessoire für ein gelungenes Outfit. Bei Beerdigungen gebietet es der Respekt gegenüber dem Verstorbenen und den Angehörigen für den Mann mit einem angemessenen Outfit zu erscheinen. Die schwarze Krawatte ist dabei Pflicht. Bei Galas oder Abschlussbällen haben Sie bei der Krawatten Auswahl einen etwas größeren Spielraum. Dort können Sie ganz schlicht mit einer einfarbigen Krawatte oder auch mit einer verspielten gepunkteten oder gestreiften Krawatte aufwarten.  Eine Theatervorstellung hingegen ist immer etwas konservativer, was sich auch in Ihrer Mode wiederspiegeln sollte. So sind uni Krawatten oder leicht gemusterte Schlipse die richtige Wahl. Im Büro ist dann wieder Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Dort können Sie auch mal schmale Krawatten oder auch Strickkrawatten ausprobieren. Sie sehen, die Krawatte gehört noch immer in die elegante Herrenmode wie eh und je. Die Designer folgen dabei immer den neuesten Trends, damit Mann auch für Sich das richtige findet.

Krawatten im Wandel der Zeit!
Der stetige Wandel in der Herrenmode macht auch bei den Krawatten nicht halt. In den vergangenen Jahren hat man fast überall nur breite Krawatten mit über 10cm Breite gesehen, da das für diese Zeit modern und ein Zeichen für Wertigkeit gewesen ist. Schmale Krawatten wurden eher belächelt. Heute ist die schmale Krawatte eher das Modell was als modern angesehen wird und mittlerweile nicht nur von jungen Männern getragen wird. Auch in den Führungsebenen der Großen Firmen werden mittlerweile schmalere Krawatten mit ca. 8cm den breiteren Krawatten vorgezogen. Bei den jüngeren Krawattenträgern sind sogar schmale Krawatten mit 6cm breite heute der Standard. Aber nicht nur die Krawattenbreite hat sich im Laufe der Zeit verändert,  sondern auch das Material. Seide ist zwar heute genauso wie früher das Maß aller Dinge, da die feine glatte Oberfläche das Binden des Krawattenknotens sehr einfach macht, aber die Kreativität der Designer sind keine Grenzen gesetzt. So sind heute auch Strickkrawatten aus Baumwolle, Polyester, Wolle oder Viskose sehr gefragt. Normale Krawatten aus Baumwolle oder Samt finden auch immer größerer Beliebtheit. In Bereichen wo es auf Strapazierfähigkeit und den Preis ankommt, da dort große Mengen benötigt werden, wie z.B. in der Gastronomie wird am liebsten zur Mikrofaser Krawatte gegriffen.

Krawatten und Ihre Muster
Die Muster von Krawatten und Einstecktüchern lassen sich in 7 Typen einteilen:
Einfarbige Krawatten oder auch uni genannt, sind die klassischen Krawatten und eignen sich hervorragend zu gemusterten Hemden und Anzügen. Die uni Krawatte teilt sich dabei noch einmal in uni Satin oder uni mit Struktur. Die einfarbigen Satin Krawatten haben eine sehr glatte strukturfreie Oberfläche. Bei der strukturierten uni Krawatte kann man auf der Oberfläche auch mal streifen oder die Webung erkennen.
Allover gemusterte Krawatten sind komplett und gleichmäßig mit einer Musterung versehen, z.B. mit Symbolen oder Figuren. Bei einem normalen alltäglichem Anlass kann eine solche Musterung das richtige sein, bei festlichen Veranstaltungen eher nicht.
Gepunktete Krawatte wirken eher locker lässig bis leger. Eine Krawatte mit Punkten passt aber nicht zu jedem Outfit. Große gepunktete Krawatten sind ehr für die Freizeit geeignet als fürs Büro. Mit sehr kleinen Punkten auf der Krawatte können Sie den Schlips auch als Businesskrawatte im Büro tragen.
Gestreifte Krawatten haben etwas mehr Dynamik und sind verspielter und lebendiger. Krawatten mit Streifen werden traditionell im Büro und generell als Businesskrawatte im Berufsleben am meisten getragen. Sehr fein gestreifte Krawatten wirken sehr viel edler als breite Streifen und sind daher bei Business Meetings besser geeignet.
Paisley Krawatten sind sehr traditionell und elegant für besondere Anlässe wie z.B. Hochzeiten. Paisley werden ellipsenförmige Muster bezeichnet, die an einer Seite etwas schmaler und an der anderen Seite abgerundet sind. Bei Krawatten mit paisley Musterung sind Sie immer klassisch und dennoch elegant gekleidet.
Karierte Krawatten sind in mehrere Gruppen einzuteilen. Zum einen gibt es das sogenannte Glencheck  wobei es sich dabei um ein sehr feines Karo handelt, daß durch die spezielle Webtechnik erzeugt wird. Bei dem Prince of Wales Check handelt es sich um ein Glencheck Muster, worüber ein kontrastreicheres grobes Karo gelegt wird. Das Vichy Karo ist das klassische Karo was auch als Bauernkaro bezeichnet wird. Dabei hat man die Schachbrett Optik, die man von karierten Krawatten erwartet. Abschließend gibt es noch das Schottenmuster was im englischen auch als Tartan oder Plaid bezeichnet wird.
Barocke Krawatten sind wie die paisley Krawatten sehr traditionell und elegant. Die Musterung der Barock Krawatten orientieren sich an der Kunst der Renaissance der Zeit zwischen 1600 und 1750. Daher sind Krawatten mit Barock Musterung sehr stilvoll.

Pflege und Aufbewahrung Ihrer Krawatte
Sie sollten bei der Aufbewahrung Ihrer Krawatte darauf achten diese nicht zu falten um Knicke vorzubeugen. Krawatten sollten hängend oder gerollt aufbewahrt werden. Der Krawattenknoten sollte immer gelöst werden um ebenfalls hässliche Knicke zu vermeiden. Sollte Ihre Krawatte einmal verschmutzt sein, bringen Sie diese bitte zur Reinigung oder tupfen Sie den Schmutz vorsichtig ab. Geben Sie die Krawatte bitte nicht in die Waschmaschine, da das Lining der Krawatte sich dann verziehen kann und sie unschöne Wellen auf der Krawatte bekommen.

Krawatte binden
Eine Anleitung zum Krawatte binden und die gängigsten Krawattenknoten haben wir auf unseren Info-Seiten detailliert aufgeführt. Hier nur mal kurz eine kleine Einführung worauf man beim Krawatte binden achten sollte. die Auswahl und daher die Größe und Form des Krawattenknoten ist abhängig von der Statur des Trägers. Ein schlanker Mann sollte auch einen schmaleren Krawattenknoten wählen, ein kräftiger Herr eher einen etwas breiteren. Bei sehr großen Männern kommt erschwerend hinzu, dass bei einem breiteren Knoten viel Material benötigt wird und die Krawatte dadurch an Länge einbüßt. Damit Sie als langgewachsener Man trotzdem einen vernünftigen Knoten binden können und die Krawatte bis zum Gürtel reicht, empfehle ich die Verwendung einer extra langen Krawatte ab einer Körpergröße von 185cm.

Warum solle man eine Paul Malone Krawatte kaufen?
Neben unserer über 25 Jährigen Erfahrung in der gehobenen Herrenmode, designen und fertigen wir unsere Krawatten mit sehr viel Liebe zum Detail und nur mit den besten Materialien. Unser zufriedener Kundenstamm zieht sich mittlerweile über den gesamten Globus und auch das ist nur mit konstanter Qualität zu gewährleisten. Jede unserer Krawatten durchläuft eine Qualitätskontrolle mit ausgebildeten Schneiderinnen, bevor diese an Sie verschickt wird.